Ernährung im Esport

Gesunde Ernährung und Esport – das sind keine Gegensätze.
Das gängige Bild der Essgewohnheiten von Gamer*innen ist nicht gerade vorteilhaft und längst überholt.
Willst du deinem Gehirn, deiner Konzentration und deinem Leistungsvermögen auf die Sprünge helfen? Dann wirst du dich früher oder später mit deiner Ernährung auseinandersetzen, weil dies sowohl deine Reflexe als auch deine kognitiven Funktionen verbessern kann. Schliesslich kann das den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen. Aus diesem Grund setzten schon viele Esport Profis auf die Ernährung. Wie sieht es bei dir aus?

Als ehemalige Esportlerin und Ernährungsberaterin für das erfolgreichste Schweizer Esports Team mYinsanity unterstütze ich dich gerne dabei.  Damit du dein Können auf das nächste Level bringen kannst.

Mögliche Beratungsthemen

Blogposts rund um die Ernährung

In meinem Blog liefere ich dir regelmässig Beiträge zu Themen rund um die Sporternährung, Ernährung im Esport oder gesunden Ernährung. Neben Themen wie den Schritten zu erfolgreichem Muskelaufbau besprechen wir auch, wie die Ernährung unseren Schlaf beeinflusst.

Winterpause

Vom 28.12.2021 – 23.01.2022 befinden wir uns in der Winterpause. Beratungen sind ab dem 27.01.2022 wieder vor Ort, per Telefon oder per Videocall möglich.

Bei dringenden Anliegen erreichen Sie mich per Mail oder über das Kontaktformular. Anrufe werden in dieser Zeit nicht entgegengenommen und Combox Nachrichten nicht abgehört.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ich freue mich, Sie bald wieder persönlich betreuen zu können und wünsche frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

Céline Matter